12.06.2024

Culinary-Week: Wine O‘Clock, Weitsicht Cobenzl-Opening, …

Weinversteigerung im Kutsch, Nagl kocht bei Kienesberger, Culinary Friendships im Post Family Resort, CREAM u. v. m.

Wine O’Clock am Weingut Esterházy
Wine O’Clock am Weingut Esterházy © Roman Seidl

Do, 13. Juni

Weinversteigerung im Kutsch
Das Restaurant am Kutschkermarkt in Wien Währing veranstaltet eine Weinversteigerung für den guten Zweck. Unter den Hammer kommen erlesene Rotweine aus Frankreich, Italien, Spanien und der neuen Welt, dessen Gesamterlös der Österreichischen Krebshilfe Wien zugute kommt.
17:30-18:30 Uhr
Rufpreis ab 10 Euro
Kutschkergasse Ecke Schopenhauerstraße, 1180 Wien

Paul Ivić im Seehotel Überfahrt
Von Donnerstag bis Sonntag kocht Tian-Küchenchef Paul Ivić im bayerischen Seehotel Überfahrt. Serviert wird ein 8-gängiges, vegetarisches Menü nach der nachhaltigen Handschrift von Ivić.
Menü inkl. Wein: 198 Euro pro Person
Überfahrtstraße 10, 83700 Rottach-Egern

Fr, 14. Juni

Start vom Stadtheurigen „Die Markterei“
Wien begrüßt einen neuen Stadtheurigen, der gleichzeitig als Wochenmarkt und Plattform regionaler Produzent*innen dient. Das ehemalige Wasserbau-Labor im 9. Wiener Gemeindebezirk sperrt am 14. Juni erstmals seine Türen auf und wird von den Winzer*innen des Weinguts am Pranger aus Gumpoldskirchen bespielt.
Ab 14 Uhr
Severingasse 7, 1090 Wien

Wine O’Clock am Weingut Esterházy
Am 14. Juni lädt das Weingut Esterházy zur „Wine O'Clock“-Veranstaltung nach Trausdorf ein. Zu erwarten ist ein Sommerabend mit Live-Musik, Weinen vom Leithaberg und regionalen Köstlichkeiten.
16-22 Uhr
Preis pro Person: 25 Euro
Trausdorf 1, 7163 Trausdorf Österreich

Loisium lädt zu Live-Musik und Wein im Weingarten
An vier Freitagen im Sommer findet die neue Eventreihe des Loisium Wine & Spa Hotels in Ehrenhausen statt. Am 14. Juni wird Auftakt gefeiert. Neben regionalen Spezialitäten gibt es Musik, Weine, Sekte und erfrischende Drinks.
Ab 18 Uhr
Loisium Allee 2, 3550 Langenlois

Sa, 15. Juni

Culinary Friendships im Post Family Resort
Das Post Family Resort in Unken am Salzburger Land geht mit seiner Veranstaltungsreihe „Culinary Friendships“ in die nächste Runde. Dieses Mal wird mit R&S Gourmet, Big Green Egg sowie mit dem Champagnerhaus Nicolas Feuillatte kooperiert.
Ab 17:30 Uhr
Niederland 28, 5091 Unken

10 Jahre Lieperts
Küchenchef Manuel Liepert und seine Partnerin Lisa Kürbisch feiern am 15. Juni das 10-jährige Jubiläum des Lieperts in Leutschach. Aus diesem Anlass wird das ganze Haus – Restaurant, Café, Innenhof und Gästezimmer – bespielt. Unter anderem gibt es eine Genussstation inkl. Live-Cooking sowie Winzer*innen-Stände.
Ab 14 Uhr
Arnfelser Straße 2, 8463 Leutschach

Der Winzer und der Koch
Winzer Armin Kienesberger lädt zu einem genussvollen Nachmittag, an dem Kulinarik, Kunst und Kultur in lockerer Atmosphäre zusammenkommen. Special Guests sind Lukas Nagl und Fritz Egger.
13-18 Uhr
70 Euro pro Person
Industriestraße 56, 4710 Grieskirchen

CREAM im Reaktor
Am 15. und 16. Juni startet das neue Event der ehemaligen Feschmarkt-Macherin Katrin Hofmann im Wiener Reaktor. „Lieber weniger kaufen, dafür Hochwertiges und Langlebiges“, so das Credo von CREAM. Neben handgefertigter Keramik und Kleidungsstücken wird es auch eine Weinverkostung von heimischen Winzer*innen sowie Gerichte aufstrebender Gastronom*innen geben.
Sa 11-20 Uhr, So 11-19 Uhr
14 Euro pro Ticket
Geblergasse 36/40, 1170 Wien

Pop-Up vom Weingut Masser und Kostraum
Das Weingut Masser macht gemeinsame Sache mit den Weinhändlern vom Kostraum. Für ein Pop-Up kommen die Händler am 15. und 16. Juni in die Masserei und stellen spannende Weine vor. Dazu gibt es eine Jause mit heimischen Spezialitäten.
Ab 14 Uhr
Fötschach 41, 8463 Glanz an der Weinstraße

So, 16. Juni

Opening Event des Weitsicht Cobenzl
Josef Donhauser, der neue Betreiber des Weitsicht Cobenzl lädt am 16. Juni zur Eröffnungsfeier. Unter dem Motto „Sunday Swing am Cobenzl“ gibt es DJ-Musik, Führungen durch das Haus sowie Getränke und Snacks – allesamt bei freiem Eintritt.
9-21 Uhr
Am Cobenzl 94, 1190 Wien

Mo, 17. Juni

„Traditional meets Natural“-Verkostung bei Trinkreif
Was genau ist ein „Naturwein“? Und wie unterscheidet sich diese Stilistik zu klassisch ausgebauten Weinen? Dem wird im Rahmen einer Verkostung bei Trinkreif auf den Grund gegangen. Die Winzer*innen Katharina Wechsler aus Rheinhessen und Lukas Strobl vom Wagram führen durch den Abend, präsentieren unterschiedlich ausgebaute Weine und geben spannende Einblicke in die Arbeiten am Weingut.
Ab 18 Uhr
130 Euro pro Person
Stumpergasse 14, 1060 Wien

Sollten Sie kulinarische Veranstaltungs-Tipps haben, freuen wir uns über Einsendungen an redaktion@gaultmillau.at.

Auf dem Laufenden bleiben

Melden Sie sich kostenlos für unseren wöchentlichen Newsletter an.